Der Verein

Bild zum Thema Der Verein

Helfen Sie uns die ehrgeizigen Ziele zu erreichen und werden Sie gleich hier Mitglied oder Förderer!

Netzwerke verbinden Menschen, gleichgerichtete Gedanken und Geschäftsinteressen. Nur wer über "Verbindungen" verfügt, wird sich beruflich wie auch persönlich weiterentwickeln. Das haben Unternehmen längst erkannt und engagieren sich in verschiedenen Organisationen.

Durch die Institutionen VFA-DAV haben sie ein Netzwerk der besonderen Art: Transport , Logistikindustrie sowie Außenhandel. Seien Sie als Mitglied Teil der Verbindung.

Der Verein der Förderer und Absolventen der DAV e.V. (VFA-DAV) hat es sich zum Ziel gesetzt, die Deutsche Aussenhandels- und Verkehrs-Akademie in Hinblick auf eine optimale Durchführung des Studienbetriebes sowohl in finanzieller als auch materieller Hinsicht zu unterstützen.

Ein wesentlicher Zweck des Vereins besteht darin, durch Spenden den Studienbetrieb auch für kommende Generationen zu sichern, sowie die Studenten gezielt zu fördern.

Im Mittelpunkt der Vereinsaktivitäten steht ebenfalls die intensive Pflege der Beziehungen der Absolventen und Förderer untereinander und zur DAV mit Ihren Weiterbildungseinrichtungen und -angeboten. Das Netzwerk der DAV-Ehemaligen ist legendär und wird weltweit genutzt.

Mit etwa 1.400 Mitgliedern gehört der VFA in Deutschland zu den ganz großen Ehemaligen- und Fördervereinen. Wir sehen das als Nachweis für die hohe Identifikation der Absolventen mit 'Ihrer' DAV.

Weiterführende Links

Die Deutsche Außenhandels- und Verkehrs-Akademie (DAV)

Die Deutsche Außenhandels- und Verkehrs-Akademie (DAV) ist eine praxisorientierte Weiterbildungsinstitution für Logistiker. Die DAV gehört zur Bundesvereinigung Logistik (BVL). Über 6000 Absolventen und vielzählige Kooperationsunternehmen in Transport- und Logistikgewerbe ergänzen dieses Netzwerk. Lebensbegleitendes Lernen und effizienter Transfer des erworbenen Wissens in die Praxis sind die grundlegenden Ideen der DAV.

Info-Material anfordern

Deutsche Außenhandels- und Verkehrs-Akademie - Universitätsallee 18 - D-28359 Bremen - Telefon: 0421 / 94 99 10 20 - Telefax: 0421 / 94 99 10 19 - Mail: info@bvl-campus.de
© 2017, BVL Campus gGmbH