Karriere nach der Bundeswehr

Bild zum Thema Karriere nach der Bundeswehr

Deutschland ist einer der führenden Logistikstandorte weltweit und bietet vielfältige Arbeits- und Karrieremöglichkeiten

 

Sie sind Soldat und Ihre Dienstzeit endet bald?

Wir machen Sie fit für attraktive Führungspositionen in der zivilen Logistik:

  • durch das praxisnahe Studium "Internationales Logistikmanagement" an der DAV (Bachelor-Abschluss auch ohne Abitur)
  • oder mit dem Intensiv-Kurs zum geprüften Fachwirt (IHK) für Güterverkehr und Logistik
  • mit der Möglichkeit, sich vorab mit Seminaren auf den aktuellen Stand zu bringen; z.B. mit dem "Crashkurs Logistik"

Ihre Logistik-Weiterbildung an der DAV macht es Ihnen leicht:

  • international anerkannte Abschlüsse sowie die Möglichkeit, im Anschluss ein Master-Studium dranzuhängen
  • Lernen in einem gestandenen Netzwerk aus Absolventen, großen Unternehmen, Fachleuten und Dozenten, das Sie bei einem optimalen Berufseinstieg unterstützt
  • durchgehend hilfsbereite Ansprechpersonen (Dozenten, Verwaltung) und kleine Gruppen im Unterricht
  • staatliche Förderung möglich

 

 

 

Wissen Sie schon, was Sie reizt?

Logistik-Studium mit Abschluss Bachelor of Science

IHK-geprüfter Fachwirt für Güterverkehr und Logistik

 

Ansonsten ist unsere erfahrene Studienberatung gerne für Sie da und berät Sie bei der Entscheidungsfindung. Auch Ihre Ansprechpartner beim BFD geben Ihenn gerne Auskunft zur Logistik-Weiterbildung an der DAV.

 

Termine für Sie

28. März 2019

BFD-Messe, Rotenburg (Wümme), Niedersachsen

10-14:30 Uhr

Lent-Kaserne, Am Luhner Holze 39

15. Juni 2019

Tag der offenen Tür an der DAV, Bremen

Ansprechpartner

Bild von Rita Manke

Rita Manke

Studienberatung / Verwaltung DAV

0421 / 94 99 10 22

Ehemalige Soldaten berichten

Bild zum Thema Ehemalige Soldaten berichten

Dennis Möller (Hauptfeldwebel)
Studium Internationales Logistikmanagement
DAV-Abschluss im September 2016

"Ich habe mich für die DAV entschieden, weil ich nach meiner 12 jährigen Dienstzeit die beste Option nutzen wollte, um direkt in den Arbeitsmarkt durchzustarten. Dies ermöglicht die DAV nicht nur durch die Verbindung mit der Bundesvereinigung Logistik und deren Netzwerk in die Wirtschaft, sondern auch durch Ihre exzellenten Dozenten, die nicht nur die Theorie lehren, sondern überwiegend aus der Praxis für die Praxis Wissen vermitteln. Dieses Netzwerk und der praxisnahe Unterricht machen die DAV aus meiner Sicht einzigartig in dem vielfältigen Bildungsangebot in Deutschland.


Auch wer wie ich bereits längere Zeit aus der Schule raus ist und keine speziellen Logistikkenntnisse hat bzw. kein Abitur hat, dem wird der Einstieg durch die schrittweise Heranführung an die Logistik einfach gemacht. Natürlich gehört auch eine gewisse Lernwilligkeit und Fleiß dazu.

Nach meinem Abschluss an der DAV überzeuge ich Arbeitgeber nicht nur durch meine Tätigkeit als Hauptfeldwebel mit Personal- und Leitungsverantwortung, sondern durch mein erworbenes logistisches Know-How, um im mittleren oder gehobenen Management in der Logistikbranche arbeiten zu können.

Die Entscheidung für die DAV war eine meiner besten, sie hat nicht nur meinen Horizont erweitert sondern, ermöglicht mir einen sehr guten Start in das Zivilleben."

Deutsche Außenhandels- und Verkehrs-Akademie - Universitätsallee 18 - D-28359 Bremen - Telefax: 0421 / 94 99 10 19 - Mail: info@bvl-campus.de
© 2019, BVL Campus gGmbH