Verein der Förderer und Absolventen e. V.

Der VFA ist seit 1962 Anlaufstelle für engagierte Ehemalige der DAV.

Mit aktuell etwa 1.400 Mitgliedern gehört der Verein in Deutschland zu den ganz großen Ehemaligen- und Fördervereinen. Wir sehen das als klaren Nachweis für die hohe Identifikation von Absolventen und Absolventinnen mit “ihrer” DAV. Ein wertvolles, gewachsenes Netzwerk, das in der Logistik-Branche als legendär und absolut einmalig gilt.

Die Kohltour 2022 fällt leider aus.

Engagement

Der VFA hat es sich zum Ziel gesetzt, die DAV in Hinblick auf eine optimale Durchführung des Studienbetriebes sowohl in finanzieller als auch materieller Hinsicht zu unterstützen. Ein wesentlicher Zweck des Vereins besteht darin, durch Spenden den Studienbetrieb auch für kommende Generationen zu sichern.

Veranstaltungen

Der VFA organisiert jedes Jahr die traditionelle Kohltour in Bremen sowie das große Sommerfest im Emma am See im Bürgerpark. Auch zu weiteren Events sorgt der Verein für ein Zusammenkommen im großen Kreis, z. B. alle zwei Jahre auf der transport logistic in München, der weltweiten Leitmesse für Logistik und Transport.

Regionalgruppen

In Regionalgruppen engagieren sich Alumni, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig bei beruflichen Projekten oder der Suche nach neuen beruflichen Herausforderungen. Wir sind stolz auf ein aktives, engagiertes und lebendiges Netzwerk, das Tradition ebenso zu schätzen weiß wie Aufbruch und Veränderung.

Auszeichnungen

Neben weiteren Fördermaßnahmen für aktiv Studierende zeichnet der VFA zweimal jährlich die beste Projekt- bzw. Abschlussarbeit sowie die besten Studierenden eines Abgangssemesters aus. Die Preise werden im Rahmen der Zeugnisvergabe vom Vorstand öffentlich übergeben.

Networking

Ehemalige der DAV Bremen finden natürlich auch online zusammen. Der Alumniverein betreibt eine eigene Gruppe bei Xing, die DAV selbst ist bei LinkedIn vertreten und informiert allgemein über B2B-Themen aus den Bereichen Weiterbildung und Nachwuchsförderung.

Vorstand

Der Vorstand besteht zurzeit aus sechs Mitgliedern. Sie sind Ansprechpartner für die Tätigkeiten und Richtung, die der VFA einschlägt. Aktuell sind dies Marc Guse (Foto), Melanie Mels, Sven Bley, Monika Behrens-Pyzalski, sowie die DAV-Studienleiter Thomas Zink und Dr. Andre Kreie.

Beitritt

Studierende sind für die Dauer ihres Studiums kostenfrei Mitglied im VFA. Für Berufstätige liegt der Mindestbetrag bei 50 Euro p. a. Auch eine Firmenmitgliedschaft als Sponsor oder Förderer ist möglich. Interessierte wenden sich über unser Kontaktformular an Melanie Mels oder können sich hier direkt das Beitrittsformular ausdrucken.

Nächste Mitgliederversammlung

Die ordentliche Mitgliederversammlung findet am Campus der DAV in Bremen statt. Nächster Termin: 17. Juni, 18 Uhr. Die Einladung und Tagesordnung ist hier einsehbar.

Einblicke Vereinsleben

Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle des VFA befindet sich am Campus der DAV. Ansprechpartnerin für Mitglieder ist Frau Melanie Mels, Mitglied des Vorstands.

Die Satzung des VFA e. V. ist hier in ihrer aktuell gültigen Fassung hinterlegt.